Hobby-Bude

Alles rund ums Hobby

Hobby-Bude - Alles rund ums Hobby

Perlentier Käfer

PerlentierPerlentier-Käfer KäferPerlentier-Käfer – leicht und schnell selber hestellen

Anders als bei den meißten Perlentieren fängt man beim Perlenkäfer am hinteren Ende an die ersten drei Perlen aufzufädeln. Danach wie gewohnt immer eine Reihe nach der anderen, wobei man auf die Anordnung der verschieden farbigen Perlen achten muss. Das Fädelmuster für große Perlen lautet wie folgt: 3-5-7-7-7-5-4-3.

Benutzt man kleinere Perlen kann man natürlich auch mehr Perlen pro Reihe verwenden. Dazu nimmt man beispielsweise folgendes Muster:

3-5-7-9-9-9-9-9-7-6-6-5.

Hat man das gesamte Muster in ausreichend straff aufgefädelt knotet man die verwendete Schnur an den oberen Enden fest. Danach schneidet man den Rest der Schnur aber nicht komplett ab sondern lässt sie etwas stehen und fügt am Ende der Schnur noch Knoten an. Diese kann man mit Kleber fixieren, um ein Lösen der Knoten zu vermeiden. Die nun abstehenden Schnurreste bilden die Fühler unseres Käfers.

Material Perlentier Käfer:

– Perlen in verschiedenen Farben (z.B. gelb, orange, rot und schwarz)

– Schnur (Nylonfaden, Angelsehne, Gummiband oder Nähgarn)

– ggf. Kleber

– Schere

– Nähnadel als Einfädelhilfe bei kleineren Perlen

Schwierigkeitsgrad:

leicht bis mittel

Viel Spaß beim herstellen vom Perlentier Käfer! Das ist geschickt Eingefädelt …

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (2 votes cast)
Perlentier Käfer, 4.0 out of 5 based on 2 ratings
Kategorie: Basteln, Perlentiere